Posts Tagged ‘Windeln’

Posted by theblogartist at April 28, 2013

Category: Babys

Tags: ,

Die Windelrevolution lässt auf sich warten, wenn man nur einmal die Innenstadtviertel Shanghais verlässt: eine Krabbelgruppe in einer Barackensiedlung, wo Arbeiter aus dem Umland wohnen. Ein Dutzend Babys wetzen auf dem Boden herum. Frau Wang, die Erzieherin, eilt aufgeregt mit einem Wischmopp heran. Der kleine Yanyan hat wieder eine Pfütze gemacht. „Ich sag’s euch jeden Tag“, sagt Wang zu den anwesenden Müttern und seufzt. „Die Zeiten haben sich geändert. Zieht euren Kindern bitte Windeln an und darüber eine geschlossene Hose. Die anderen Kinder werden sich doch genau da hinsetzen, wo der Kleine eben hingepinkelt hat.“ Ihre Worte finden wenig Gehör. „Windeln machen einen roten Ausschlag“, sagt eine Mutter. „Das Kind kann doch nicht stundenlang in seinem Dreck liegen“, sagt eine andere skeptisch. „Wie sollen sich Babys in diesen Dingern richtig bewegen?“, fragt sie und schüttelt den Kopf. Die Mütter dieser Krabbelgruppe sind Wanderarbeiterinnen, einfache Frauen vom Land, die in Fabriken, in Restaurants oder als Putzfrau jobben, die meisten von ihnen verdienen zwischen umgerechnet 300 und 400 Euro im Monat. Für sie und Hunderte Millionen Bäuerinnen in der Provinz sind Windeln ein unnötiger Luxus: wozu ein Stück Stoff kaufen, das gleich wieder weggeworfen wird? (mehr …)